Qualität, einfach Online.

Die richtige Brille für mich

Die richtige Wahl der Brille

Die richtige Wahl treffen

Um die richtige Brille zu finden, bedarf es einiger Punkte, die Sie beachten sollten. Für eine einwandfreie und scharfe Sicht brauchen Sie ein aktuelles Rezept. Sollten Sie das Gefühl haben, dass sich Ihre Augen seit der letzten Kontrolle verändert haben oder Sie waren schon länger nicht mehr beim Augenarzt oder Optiker, empfiehlt es sich, die Werte neu bestimmen zu lassen. So erreichen Sie unbeschwertes Sehen und haben lange Freude an Ihrer neuen Brille von OPTICTODAY.

Damit Ihre Brille auch passt und nicht zu gross oder zu klein ist, auf der Nase sitzt oder die Bügel die richtige Länge haben, empfehlen wir Ihnen die Werte mit denen Ihrer aktuellen Brille zu vergleichen. Die Werte finden Sie auf der Innenseite Ihrer Brille und eine Erklärung unter dem Punkt Brillengrössen. Nun können Sie einfach Ihren Favoriten finden und eine Fassung in unserem Shop auswählen. Eine genaue Beschreibung und die Masse finden Sie immer wenn das jeweilige Brillenmodell anclicken.

 

Das menschliche Auge

 

Das menschliche Auge

Das gesamte Auge, oft auch Augapfel genannt, ist eine kugelförmige Struktur mit einem Durchmesser von etwa 2,5 Zentimetern und wird durch 3 Paare von Muskeln gehalten. Die äußere Hülle besteht aus drei Gewebeschichten: ganz außen liegt die schützende Lederhaut (Sklera), die etwa fünf Sechstel der Oberfläche des Augapfels bedeckt. Auf der Vorderseite geht sie in die vorgewölbte, durchsichtige Hornhaut (Cornea) über. Die mittlere Schicht ist die Aderhaut (Choroidea), die von vielen Blutgefäßen durchzogen ist und die hinteren drei Fünftel des Augapfels umschließt. Sie setzt sich im Ziliarkörper und in der Regenbogenhaut (Iris) fort, die sich auf der Vorderseite des Auges befindet. Die innerste Schicht schließlich ist die lichtempfindliche Netzhaut (Retina).

 

Das könnte Sie auch interessieren:

> Was macht eine gute Brille aus

> Brillengrössen

> Brillenpass

> Gesichtsformen

> Schminktipps