Qualität, einfach Online.

Brillenlexikon

    B    C     D      E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z

_______________________________________________________________________________________________________________________________

 

Dioptrien

Dioptrien (dpt) ist die Masszahl für den Brechwert einer Linse. Dioptrien geben die sphärische Fehlsichtigkeit (Sphäre, sph) des Auges wieder und ist im Normalfall der erste Wert auf dem Brillenpass oder auf der augenärztlichen Verodnung. Bei einer normalsichtigen Person liegt der Fernpunkt immer im Unendlichen. Liegt nun ein Myopie oder Kurzsichtigkeit bei einer Person vor, so liegt der Fernpunkt dichter am Auge. Eine Angabe von – 5 dpt bedeutet in Zentimetern ausgedrückt, dass der Fernpunkt 5 cm vor dem Auge liegt. Bei weitscihtigen oder hyperopen Personen liegt der Fernpunkt virtuell sogar hinter dem Auge. +5 dpt bedeuten eine Lage des Fernpunktes 5 cm hinter dem Auge.


Das könnte Sie auch interessieren:

> Achse
> Addition
> Akkomodation
> Asphärische Brillen
> Astigmatismus
> Augendruck
> Bifokalgläser
> Brechwert
> Einstärkengläser
> Emmetropie
> Fertigbrille
> Getönte Brillengläser
> Gleitsichtgläser
> Hyporopie
> Mineralische Gläser
> Minusgläser
> Myopie
> Plusgläser
> Presbyopie – Alterssichtigkeit
> PUPILLENDISTANZ (PD)
> Selbstönende Brille
> SPHÄRE (SPH)
> Sonnenschutzgläser
> Visus
> Vorzeichen - & +
> ZYLINDER (ZYL)